Umfrage: Messeteilnahme in Deutschland – Ihre Tipps für chinesische und indische Aussteller und Besucher

Antwort per Fragebogen (unten) erbeten
(Fragen zu indischen Ausstellern aktuell nicht mehr konkret relevant für das Buchprojekt, aber trotzdem interessant für mich).

Als Beraterin für interkulturelle Zusammenarbeit begleite ich meine internationalen Kunden regelmäßig auf Messen. Ich werde auch sonst nicht müde, die Relevanz und das Potenzial des Mediums Messe herauszustellen und für eine Messeteilnahme oder einen Messebesuch in Deutschland zu werben.

Umso trauriger stimmt mich, wenn ich beobachte, wie Aussteller und Besucher das Potenzial nicht hinreichend nutzen und sich am Ende noch beschweren, das Ganze hätte nichts gebracht.

Dabei fallen mir spontan bestimmt zwanzig Dinge ein, die Aussteller und Besucher einfach ein bisschen anders machen müssten. Z.B. … vorab Besucher einladen, … das Laptop mal zuklappen, … den Stand ansprechend gestalten und, und, und.

Die Idee

(Vorerst) speziell für ein chinesisches und indisches Publikum bereite ich deshalb eine Serie an praktischen und „handlichen“ Ratgebern in englischer Sprache vor. Band 1 der eBook-Reihe richtet sich speziell an Aussteller (mit einer Edition für China und einer für Indien). Band 2 bietet in der Hauptsache Ratschläge für Besucher aus diesen Regionen (wieder zwei Ausgaben).

Damit das Ganze so relevant und praxisnah wie möglich gestaltet wird, möchte ich Sie bitten, kurz aus Ihrer Perspektive zu berichten, was Sie beobachten, und was Sie den o.g. Zielgruppen gerne ans Herz legen möchten.

Für Auskünfte, oder wenn Sie den Fragebogen lieber als Word-Dokument haben möchten, stehe ich jederzeit gerne unter books[at]andra-ibf.com oder +49 89 46 22 42 52 zur Verfügung.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse!

Fragebogen